DE EN NL
Urlaub
Buchen
Buchen

Filmtage 2020 entführen Besucher in mitteldeutsche Filmkulissen

Bereits zum 15. Mal rollen die Veranstalter den roten Teppich vom 6.-8. März 2020 aus.

Das diesjährige Jubiläumsfestival will dabei stärker als bisher eine Brücke von den DEFA-Drehorten von einst zur heutigen mitteldeutschen Filmlandschaft bauen.

Insgesamt stehen 16 Filme auf dem Programm. Das inoffizielle Programm beginnt am 3. März 2020.

Organisiert werden die Filmtage vom "Förderverein Kino Völkerfreundschaft Merseburg e.V." in enger Kooperation mit dem Domstadtkino und der Mitteldeutschen medienförderung.

Weiter Informationen erhalten Sie unter www.filmtage-merseburg.de